Kinderboote

Mit den Kinderfahrbooten wollen wir Kinder und Jugendlich für das Hobby interessieren. Auf Straßen- und Hafenfesten, sowie Ausstellungen bieten wir dem Publikum an, die Modelle selbst zu steuern und dabei Erfahrungen zu sammeln.

Wir sind seit mehreren Jahren Gast auf der Peußenalle in Berlin-Charlottenburg  https://www.family-and-friends-ev.de/, auf dem Hafenfest  in Stralsund, beim Fischerfest am Miersdorfer See in Zeuthen und auf weiteren Veranstaltungen.

 Unsere Kinderfahrboote sind Modelle des Lotsen der Fa. Graupner aus den 90er Jahren. Insgesamt haben wir 7 Boote, ausgerüstet sind sie mit einer 2,4 Ghz Fernsteuerung und werden über einen Brushlessmotor mit 720 Umdrehungen /Volt angetrieben, zum Einsatz kommt ein Lipo-Akku mit 2 S 5,5AH. Als Schraube wird die kleinste lieferbare M4 Dreiblattschraube verwendet, somit erreichen wir Fahrzeiten von 5-6 Stunden ohne den Akku wechseln zu müssen.

Das Becken besteht aus einzelnen Segmenten und kann bis max. 7,5m x 3,5m aufgebaut werden. Die Wassertiefe wird im Schnitt auf 15 cm begrenzt. Die Folie ist eine normale Abdeckplane aus dem Bootszubehör eines Baumarktes.